13 / 08 / 2012 JERU Review

CID RIM - NEUES ALBUM AUF LUCKY ME



Bereits seit einigen Wochen gibt es erste Prelistenings von CID RIM's neuem Album im Netz zu finden. Vor allem der überaus gelungene Remix der Nummer Draw von Dorian Concept, war bereits in diversesten Dj Mixes zu hören. Das seit Anfang August veröffentlichte Album hält was die ersten Snippets versprochen haben und liefert einen sehr eigenständigen und innovativen Sound, der durch seine verspielten und schönen Synth-Flächen und druckvollen Drum-Arrangements an keiner Stelle Langeweile aufkommen lässt.



CID RIM - DRAW (Official Video) from LuckyMe on Vimeo.




Besondes die Nummern Danger Ranger, Six Hundred, Draw und Snaredrum Therapy gefallen, neben dem fulminanten Draw Remix von Dorian Concept, der ebenfalls auf dem Album zu finden ist. Als einzigen Kritikpunkt sehe ich das, im Vergleich zu anderen bekannten Vertretern dieses Genres, noch etwas verbesserungswürdige Mixing und Mastering der Nummern.




Der Schlagzeuger CID RIM erlangte erstmals durch seine Collabo mit Dorian Concept und The Clonious auf dem österreichischen Label Affine Records Bekanntheit.
Die ersten Releases auf Affine gaben bereits Hoffnung, dass wieder etwas Neues und Innovatives aus unseren Breitengraden kommen könnte, auch nach den erfolgreichen 90er Jahren, in denen Österreich mit seinem durch Kruder und Dorfmeister etablierten, typischen "Melange" Downtempo Sound international Bekanntheit erlangte und der anschließenden fast zehnjährigen Flaute nach der Jahrtausendwende. Bis jetzt wurde diese Hoffnung nicht enttäuscht.
Etwas schade ist die Tatsache, dass es offensichtlich fast jeden Affine Artist zu anderen Labels bewegt. Nachdem Dorian Concept seine letzten Releases auf dem renommierten Label Ninja Tunes veröffentlichte, erscheint CID RIM's Album auf Lucky Me, der Heimat von Hudson Mohawke, Machinedrum und Mike Slott.
Jedenfalls freue ich mich bereits auf die nächsten Releases der talentierten Jungs, auf welchem Label auch immer.








Lucky Me
Affine Records

categorie Music